Menu

Erster Platz in der Bayernliga für die Münchner Wolpertinger

Erstmals Tabellensieg in der Bayernliga für das Münchner Team

Mit 5 Siegen in 6 Spielen sichern sich die Münchner Wolpertinger diese Saison den ersten Platz in der Bayernliga. Augsburg wird zweiter, das Team aus Passau dritter.

nocredit Spieltag Augsburg 2019 Teamfoto

Ein Sieg und eine Niederlage

Als erstes ging es für uns gegen das Team aus Passau auf den Platz. Wir konnten uns mit den durch die Tore erzielten Punkte erneut deutlich von den Passauern absetzen, die sich am Ende immerhin den Schnatz zu einem "Cold Catch" schnappten (Ein "Cold Catch" bezeichnet das Fangen des Schnatzes durch das Team, das damit das Spiel beendet aber trotz der zusätzlichen 30 Punkte verliert).
Im zweiten Spiel standen uns die Augsburg Owls gegenüber, und nachdem es beim letzten Spieltag bereits knapp war, stellten wir uns auf ein hartes Spiel ein. Die Augsburger gingen früh in Führung und konnten ihren Vorsprung halten bis der Schnatz auf dem Feld war. Bei einem Punktestand von 120:100 für Augsburg gelang ihnen schließlich der Fang des Schnatzes, sodass wir uns hier geschlagen geben mussten.

 Ligaabschluss und abschließende Freundschaftsspiele mit dem Team aus Linz

Trotz der Niederlage gegen Augsburg im letzten Spiel haben wir die diesjährige Bayernliga gewonnen und durften am Ende des Tages den Wanderpokal in Händen halten.

nocredit Pokalfoto Team 2019nocredit Pokalfoto 2019

Nachdem mit der Übergabe des Pokals der offizielle Teil des Spieltages beendet war, wurden noch Freundschaftsspiele gegen das angereiste Team aus Linz ausgetragen, und abschließend das Seefest am nahegelegenen Seefreibad besucht.

Ergebnisse des dritten Spieltags:
Augsburg 150°:90* Passau
München 100°:50* Passau
München 100°:150* Augsburg

Eine Ergebnisübersicht und die aktuelle Tabelle der Bayernliga ist auf der Website des deutschen Quidditchbunds zu finden.