Menu

Platz 1 beim Ligafinale in Karlsruhe

Münchner Wolpertinger beim Ligafinale in Karlsruhe

In Karlsruhe fand am vergangenen Wochenende, den 13./14. Oktober, das Ligafinale der Quidditch-Saison 2017/18 statt. Die Münchner Wolpertinger haben sich im Finale gegen den amtierenden Deutschen Meister aus Darmstadt durchgesetzt und sind damit Ligameister. Das Turnier fungierte gleichzeitig als Qualifikation für den European Quidditch Cup 2019.

Snitchcatch Rena
© Juliane Schillinger

Gruppensieger am Samstag

In der Gruppenphase am Samstag trafen wir in Gruppe C auf die Teams aus Berlin, Münster, Frankfurt und Bremen. Wir konnten uns hier in jedem Spiel durchsetzen und uns somit den Gruppensieg sichern.

Ergebnisse der Gruppenphase am Samstag:
München 140*:40° Berlin
München 140*:50° Münster
München 140*:20° Frankfurt
München 140*:50° Bremen

Qualifikation für den European Quidditch Cup

Unser erster Gegner am zweiten Spieltag waren die Darmstadt Athenas, Gruppenerster der Gruppe D und amtierender Deutscher Meister.
Obwohl wir in diesem Spiel von den Toren her gegen die Darmstädter knapp zurücklagen, konnten wir über den Schnatzfang und die damit verbundenen zusätzlichen 30 Punkte einen Endstand von 90*:80° erzielen. Dieses Ergebnis sicherte uns den Einzug ins Halbfinale. Außerdem qualifizierten wir uns mit diesem Sieg für den European Quidditch Cup 2019.

Der Gegner im Halbfinale waren die Rheinos aus Bonn, gegen die wir uns im Verlauf vergangener Turniere bisher immer geschlagen geben mussten. Bei diesem Turnier haben wir es das erste Mal geschafft, die Bonner mit 80*:60° in einem knappen Spiel zu bezwingen und damit ins Finale einzuziehen.

Das zweite Halbfinale zwischen dem Ruhr Phoenix Bochum und den Darmstadt Athenas entschieden die Athenas für sich, sodass wir im Finale ein zweites Mal gegen die Darmstädter auf dem Platz standen.

Finale gegen die Darmstadt Athenas

Im Finale konnten wir uns gegen die Darmstadt Athenas mit einem Punktestand von 130*:90° sogar ein wenig deutlicher behaupten als im ersten Spiel des Tages.

Damit sicherten wir uns beim diesjährigen Ligafinale den ersten Turniersieg unserer Teamgeschichte, holten uns den Titel des Ligameisters und einen Platz beim European Quidditch Cup 2019 - mit anderen Worten: ein voller Erfolg.

Ergebnisse vom Sonntag:
München   90*:80° Darmstadt
München   80*:60° Bonn
München 130*:90° Darmstadt

Alle weiteren Platzierungen werden in Kürze auf der Seite des deutschen Quidditchbundes zu finden sein.