Menu

Herren

Die Mannschaften

Mannschaftsstärke: Überwiegend Teams mit sechs Einzelspielern. Bei den Herren wird mit Ausnahme der Bundesliga (drei), der 2. und 3. Bundesliga (vier) und der 4. Kreisliga (vier) mit sechs Einzelspielern gespielt. Im Doppel können noch weitere Spieler eingesetzt werden.

Mannschaftsaufstellungen und kurze Anmerkungen zur jeweiligen Liga sind unter den Menüpunkten Herren I bis V zu finden. Der jeweilige Link "Ergebnisse und Tabelle 20../.." führt zu click-TT. Hier müssen die Mannschaftsführer spätestens 48 Stunden nach Spielende Ergebnis und jeden einzelnen Satz eingegeben haben, so dass Ihr Euch vergleichsweise zeitnah auf dem Laufenden halten könnt. Da für die Spiele unserer Fünften vermutlich keine Stammformation zum Einsatz kommen wird, sondern ein stetiger Wechsel geplant ist, wurden Herren V und Ergänzungsspieler zu einem Menüpunkt zusammengefasst. Nachfolgend die Erläuterung zweier Abkürzungen, die bei den Aufstellungen verwendet werden:

(Q-)TTR: Einheitliches Maß für die Spielstärke aller gemeldeten Tischtennisspieler. Das TTR (Tischtennis-Rating) basiert auf allen offiziellen Einzel-Ergebnissen (Mannschaftswettkämpfe, Turniere), die Spieler seit 1.7.2005 bzw. seit ihrer Registrierung als Vereinsspieler erzielt haben. Der Wert wird nach jedem Wettkampf neu berechnet. Alle Spieler sind durch diese Methode miteinander vergleichbar - Neun- mit Neunzigjährigen, Weiblein mit Männlein. Das "Q" steht für Quartal. Stichtage für die Q-TTRs sind der 10.2., 10.5., 10.8. und 10.12.

SBE: Spielberechtigung Erwachsene. Die Abkürzung weist auf unsere Spieler hin, die noch in der Jugend spielberechtigt sind, gleichzeitig aber bereits Einsätze bei den Herren erhalten sollen.

Die Termine

Der Menüpunkt Termine enthält im Wesentlichen zwei weitere Links zu click-TT: zum einen zu einer Übersicht über die Spiele aller unserer Mannschaften, zum anderen zu einer Auflistung von Turnieren in Bayern.

Die Berichterstattung

Berichte zu offiziellen Wettkämpfen sind aus technischen Gründen nicht nach Herren und Jugend aufgeteilt, sondern erscheinen unter "Aktuelles".