Menu

FC Bayern München III - PSV München 25:23

Herren / 05.02.2017 / BZKL 2

 
Spiel gegen FC Bayern III und wieder waren die Voraussetzungen recht gut. Man hatte im Training Fortschritte gemacht und an der Abwehrleistung gearbeitet. Doch wie so oft kam es anders. Man konnte die Nervosität der Spieler das ganze Spiel über spüren.
 
Das erste Tor für uns fiel nach einer Ewigkeit. Die Anspiele an die Kreisläufer konnte unsere Abwehr ein ums andere Mal nicht verhindern und es fielen viele Tore von dort. Unser gesamtes Spiel war von technischen Fehlern geprägt, sodass man gefühlte 15mal den Ball irgendwie vertendelt hat. Desweiteren diverse Würfe in den gegnerischen Block oder auf dessen Torwart. Weitere freie Würfe neben das Tor komplettierten den schwarzen Tag und führten zu einem Sieg des FCB von 25:23.
 
Erfreulich war die erfolgreiche Rückkehr eines Langzeitverletzen, eines auswärtigen Studenten und eine hervorragende 7m Quote.
 
Und nun geht es am 11.02.17 um 14:30 Uhr gegen die gefürchtete 3. Mannschaft des TSV Trudering.